Comic

Tom of Finland XXL - Ausgabe 2016

Verfügbarkeit: Lieferung in 3 bis 4 Werktagen

    € 50,00*

Als TASCHEN 1998 The Art of Pleasure von Tom of Finland, bürgerlich Touko Laaksonen, herausbrachte, war Tom außerhalb der Schwulenszene praktisch unbekannt. The Art of Pleasure änderte das grundlegend und vergrößerte seine Fangemeinde schlagartig um ein Vielfaches. Sein Heimatland widmete ihm kürzlich sogar eine Briefmarken-Edition. 2009 folgte mit Tom of Finland XXL der ultimate Überblick über Toms Schaffen, eine limitierte Collector’s Edition mit weit mehr als 1.000 Bildern aus sechs Jahrzehnten seiner Karriere. Er wurde mit Unterstützung der Tom of Finland Foundation zusammengestellt und enthielt zahlreiche Zeichnungen, Gemälde und Skizzen, die niemals zuvor abgedruckt wurden. Andere Bilder wurden erstmals in der von Tom bestimmten Reihenfolge präsentiert, sodass sie ihre erotische Wirkung voll entfalten konnten. Der Band im Großformat zeigte die gesamte Bandbreite von Toms Talent – von sensiblen Porträts über ungehemmte Fleischeslust bis hin zu bewegenden Hommagen an junge Männer, die von AIDS dahingerafft worden waren. Vervollständigt wurde die Dokumentation durch acht eigens in Auftrag gegebene Essays von Camille Paglia, John Waters, Armistead Maupin, Todd Oldham und anderen, sowie eine wissenschaftliche Analyse einzelner Zeichnungen durch den Kunsthistoriker Edward Lucie-Smith. Alles, was zum Höhepunkt noch fehlte, war ein kleiner Preis für die großen Knüppel – bis jetzt! Diese ungekürzte Neuauflage von Tom of Finland XXL ist immer noch schwer genug, um Muskelmasse anzutrainieren, reißt aber kein Loch mehr in den Geldbeutel.

Menge:  
Versandkostenfrei ab 50€ Bestellwert innerhalb Deutschlands.

Tom of Finland XXL - Ausgabe 2016

Click on above image to view full picture

Details

Als TASCHEN 1998 The Art of Pleasure von Tom of Finland, bürgerlich Touko Laaksonen, herausbrachte, war Tom außerhalb der Schwulenszene praktisch unbekannt. The Art of Pleasure änderte das grundlegend und vergrößerte seine Fangemeinde schlagartig um ein Vielfaches. Sein Heimatland widmete ihm kürzlich sogar eine Briefmarken-Edition. 2009 folgte mit Tom of Finland XXL der ultimate Überblick über Toms Schaffen, eine limitierte Collector’s Edition mit weit mehr als 1.000 Bildern aus sechs Jahrzehnten seiner Karriere. Er wurde mit Unterstützung der Tom of Finland Foundation zusammengestellt und enthielt zahlreiche Zeichnungen, Gemälde und Skizzen, die niemals zuvor abgedruckt wurden. Andere Bilder wurden erstmals in der von Tom bestimmten Reihenfolge präsentiert, sodass sie ihre erotische Wirkung voll entfalten konnten. Der Band im Großformat zeigte die gesamte Bandbreite von Toms Talent – von sensiblen Porträts über ungehemmte Fleischeslust bis hin zu bewegenden Hommagen an junge Männer, die von AIDS dahingerafft worden waren. Vervollständigt wurde die Dokumentation durch acht eigens in Auftrag gegebene Essays von Camille Paglia, John Waters, Armistead Maupin, Todd Oldham und anderen, sowie eine wissenschaftliche Analyse einzelner Zeichnungen durch den Kunsthistoriker Edward Lucie-Smith. Alles, was zum Höhepunkt noch fehlte, war ein kleiner Preis für die großen Knüppel – bis jetzt! Diese ungekürzte Neuauflage von Tom of Finland XXL ist immer noch schwer genug, um Muskelmasse anzutrainieren, reißt aber kein Loch mehr in den Geldbeutel.

Druck: 4-farbig
Autor: Dian Hanson
Umschlag: Hardcover mit Schutzumschlag
Verlag: Taschen Verlag
Format: 24,5 x 34,2 cm
Seiten: 666
Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch
New Arrival: Mai 2016
Marke: Tom of Finland